Mehr Geld für die Grünen, weniger für die AfD

Mehr Geld für die Grünen, weniger für die AfD – Für die Grünen zahlt sich ihr derzeitiger Wahl- und Mitgliederhöhenflug aus: Ca. 5 Millionen Euro mehr als im Vorjahr werden die Grünen im laufenden Kalenderjahr aus der staatlichen Parteienfinanzierung erhalten. Auch der AfD steht mehr Geld zu. Der Haken: Der Zuschuss darf die Parteieinnahmen aus Beiträgen und Spenden nicht übersteigen. Da diese bei der AfD im Jahr 2018 gesunken sind, erhalten sie weniger Förderung – trotz ihrer Wahlerfolge. ➡️ FAZ (Artikel) | Bundestag (Bericht)

Related Posts