Lobbyeinfluss in der EU

In einer Analyse legt Lobbycontrol dar, in welchem Ausmaß Unternehmen in Brüssel politische Gesetzgebungsprozesse beeinflussen. Insbesondere bei den TTIP- & CETA-Abkommen zeigte sich demnach, wie Lobbytexte teilweise eins zu eins von der Kommission übernommen und Verbraucherinteressen sowie demokratische Bedenken relativiert wurden. Im Falle der DSGVO sah es anders aus: Hier konnten sich privatwirtschaftliche Interessen kaum durchsetzen. taz.de: https://blogs.taz.de/lostineurope/2018/10/03/das-gesetz-der-lobbyisten/

Related Posts