Integrationsklima in Deutschland bleibt stabil

Das neue Integrationsbarometer des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration zeigt, dass das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft weiterhin mehrheitlich als positiv wahrgenommen wird. Dabei zeigen sich in den Umfragergebnissen u.a. geschlechtsspezifische Unterschiede: So schätzen Männer das Integrationskilma durchschnittlich um 6 Punkte schlechter ein als Frauen. Deutlich negativer viel die Beurteilung im Schnitt auch bei Befragten aus den neuen Bundesländern aus. FAZ: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/positives-integrationsklima-in-deutschland-15792044.html / svr-mirgration.de: https://www.svr-migration.de/barometer/

26. September 2018
||

Related Posts